Zum Inhalt springen
de
EUR
Mise en place al ristorante: come apparecchiare la tavola

Mise en place im Restaurant: So decken Sie den Tisch

on

Die Kunst des Tisches! Warum die Inszenierung im Restaurant so wichtig ist.

 

In der Welt der Gastronomie ist die Liebe zum Detail unerlässlich! Jedes Element, von der Speisekarte bis zur Tischgestaltung, trägt dazu bei, den Kunden ein einzigartiges Erlebnis zu bieten, und einer der wichtigsten Aspekte dieses Erlebnisses ist zweifellos die mise en place im Restaurant.

Diese Praxis, die die Organisation und das Gedeck des Tisches betrifft, kann den Unterschied zwischen einem angenehmen Essen und einem unvergesslichen Erlebnis ausmachen. Aber warum ist es so wichtig?

Die mise en place ist die Kunst, eine einladende Atmosphäre zu schaffen, die Kunden dazu einlädt, sich zu entspannen und den Moment zu genießen; Dies ist eine Möglichkeit, die Sorgfalt und Aufmerksamkeit, die Sie in Ihre Arbeit stecken, zu zeigen und Ihr Restaurant von der Konkurrenz abzuheben. Sehen wir uns daher an, wie Sie Kunden willkommen heißen und welche Materialien Sie verwenden können, um den Tisch Ihres Restaurants aufzuwerten.

 

Was ist eine Inszenierung?

 

Die mise en place ist ein französischer Begriff mit der Bedeutung „anbringen“. Im Catering-Bereich bezeichnet man damit die Organisation und das Eindecken des Tisches vor dem Eintreffen der Kunden. Dazu gehört die Anordnung von Tellern, Gläsern, Besteck und Servietten sowie die Wahl der Tischdecke und Tischdekoration.

Ein gut gemachtes Mise en Place macht also nicht nur den Tisch attraktiv, sondern trägt auch dazu bei, eine einladende Atmosphäre zu schaffen und den Service zu erleichtern . Bei der Inszenierung geht es jedoch nicht nur um den ästhetischen Aspekt: ​​Es ist auch eine Möglichkeit, mit den Kunden zu kommunizieren und ihnen zu zeigen, dass Ihr Restaurant ein Ort ist, an dem Qualität und Liebe zum Detail an erster Stelle stehen.

 

Wie deckt man den Tisch je nach Raumtyp?

 

Das ideale mise en place kann je nach Art des Restaurants variieren. Hier finden Sie einige Tipps zum Einrichten des Tisches basierend auf der Art des Veranstaltungsortes:

  • Formelle Restaurants: Das Mise en Place sollte elegant und anspruchsvoll sein. Dazu können Tischdecken mit passenden Servietten, glänzendes Besteck, Kristallgläser und florale Tafelaufsätze gehören, um eine raffinierte Atmosphäre zu schaffen. Eine immer beliebtere Wahl ist auch die Verwendung des Vliesstoffläufers, der den Raum zwischen zwei gegenübersitzenden Gästen vergrößert und so den Tisch aus ästhetischer Sicht bereichert. Unser Tipp: Dieses Produkt ist definitiv nicht für runde Tische geeignet!
  • Trattorien und Tavernen: Das Mise en Place sollte einladend und rustikal sein. Dazu können karierte Tischdecken, einfaches Besteck und robuste Glaswaren gehören. Unser Tipp: Bevorzugen Sie warme Farben mit Ocker- und Rottönen, die gut zu Holzmöbeln mit rustikalem Bezug passen!
  • Kneipen und Bistros: Das mise en place sollte ungezwungen und entspannt sein. Dazu können Papierservietten, Edelstahlbesteck und Glasbecher gehören. Unser Tipp: Eine praktische und wirkungsvolle Idee ist sicherlich das amerikanische Tischset, denn es ist sehr vielseitig und kann einen Hauch von Wärme und Authentizität verleihen!

 

Tischdecke oder keine Tischdecke? Das ist das Dilemma

 

Die Entscheidung, eine Tischdecke zu verwenden oder nicht, kann einen erheblichen Einfluss auf die Atmosphäre Ihres Restaurants haben. Wichtig ist jedoch, dass Ihre Wahl die Persönlichkeit und die Werte Ihres Restaurants widerspiegelt:

  • Mit der Tischdecke. Die Verwendung einer Tischdecke kann Ihrem Mise en Place einen Hauch von Eleganz und Raffinesse verleihen. Vor allem Vliestischdecken bieten zahlreiche Vorteile, denn sie sind praktisch, hygienisch und in verschiedenen Farben und Stilen erhältlich und ermöglichen so eine individuelle Gestaltung des Restaurants. Darüber hinaus erfordern sie im Gegensatz zu Stofftischdecken keine Wäsche bei hohen Temperaturen und keine speziellen Behandlungen, was sie zu einer idealen Wahl für jede Art von Veranstaltungsort macht.
  • Ohne Tischdecke. Andererseits kann die Tendenz einiger Restaurants, sich für eine Mise en Place ohne Tischdecke zu entscheiden, eine ungezwungenere und modernere Atmosphäre schaffen. Diese Option eignet sich besonders für Restaurants mit minimalistischem oder industriellem Design oder für Veranstaltungsorte, die ihre schönen Holz- oder Marmortische hervorheben möchten. Ohne Tischdecke ist der Tisch jedoch möglicherweise anfälliger für Flecken und Kratzer und es sind möglicherweise zusätzliche Anstrengungen erforderlich, um das Restaurant sauber und ordentlich aussehen zu lassen.

 

Wo können Sie die notwendigen Artikel für die Inszenierung Ihres Restaurants kaufen?

 

Wenn Sie nach dem idealen Ort suchen, um alles zu kaufen, was Sie für die Mise en Place Ihres Restaurants benötigen, finden Sie auf der Website EinwegTischdecken.com eine große Auswahl an Produkte zum Eindecken des Tisches aus Vliesstoff, von Tischdecken und Servietten bis hin zu Läufern und Tischsets.

Jedes Produkt ist in verschiedenen Materialien, Stilen und Mustern erhältlich, sodass Sie das Produkt auswählen können, das am besten zu Ihrem Veranstaltungsort und der Inszenierung Ihres Veranstaltungsortes passt.

Worauf warten Sie noch? Entdecken Sie die Qualität und den Komfort von EinwegTischdecken.com und kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

    Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar

    Related Posts

    Flexitariani all'arrembaggio
    June 06, 2024
    Flexitariani all'arrembaggio

    Costruire menu capaci di soddisfare la maggior parte dei gusti alimentari dei clienti è sempre più strategico. Perché anche chi...

    Lesen Sie den Artikel
    Il menu green mette radici anche al bar
    June 06, 2024
    Il menu green mette radici anche al bar

    Dalla colazione al pranzo si moltiplicano le proposte veg. Si va dai cappuccini al croissant per proseguire, a mezzogiorno, con...

    Lesen Sie den Artikel
    Drawer Title
    Ähnliche Produkte