Zum Inhalt springen
de
EUR
Il comportamento dei camerieri nei ristoranti di livello

Das Verhalten von Kellnern in gehobenen Restaurants

on

Das Verhalten von Kellnern in gehobenen Restaurants in wenigen einfachen Schritten erklärt. In diesem Leitfaden stellen wir Ihnen einige wertvolle Informationen zur Verfügung, die es Ihnen ermöglichen, mehr über das Verhalten zu erfahren, das Kellner bei der Arbeit in einem Sternerestaurant an den Tag legen müssen. Gehobene Restaurants bieten ihren Kunden ein hohes Maß an Service, der alle Aspekte rund um das gastronomische Angebot, die Lage und das Personal umfasst. Tatsächlich erwarten die Gäste ein elegantes Ambiente, luxuriöse Tische und eine Speisekarte mit deutlich höheren Preisen. Hinzu kommt der Service des Speisesaalpersonals mit viel Liebe zum Detail. Lesen Sie den Artikel weiter, um mehr über das Verhalten von Kellnern in Restaurants der -Stufe zu erfahren.

 

Das Verhalten von Kellnern in gehobenen Restaurants: Die Bedeutung der Servicevorbereitung

 

Vor Beginn des Abendessens muss das Personal den Speisesaal korrekt einrichten. Im Lexikon der Luxusrestaurants wird der Ausdruck Mise-en-Place für die Zubereitung von Esstischen und die Anordnung von Besteck und Geschirr verwendet. Das Personal im Speisesaal muss zu Beginn seiner Schicht besonders auf jedes Detail achten: von der sorgfältigen Kontrolle des Geschirrs über das Aufstellen der Tische bis hin zur richtigen Beleuchtung, um eine einzigartige und raffinierte Atmosphäre zu schaffen.

 

So richten Sie die Tabelle richtig ein

Wenn Sie ein Luxusrestaurant betreten, ist die Tischdekoration eines der Details, die den Blick des Kunden am meisten fesseln. Deshalb ist es wichtig, der Vorbereitung größtmögliche Aufmerksamkeit zu schenken. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige interessante Ideen vor, mit denen Sie den Service sofort verbessern können.

Anzahl der Gerichte:

Den Tisch nur mit Geschirr und Accessoires decken, die beim Abendessen verwendet werden. Die maximale Anzahl beträgt zwanzig Stück für eine komplette Mahlzeit.

Leinen:

Die Wäsche muss immer gut gewaschen und knitterfrei sein.

Besteck:

Gabeln sollten immer links platziert werden, Messer und Löffel rechts. Das Besteck ist immer in der Reihenfolge der Verwendung angeordnet, beginnend von außen nach innen. Legen Sie den Dessertlöffel und das Dessertmesser auf den Teller.

Glaswaren:

Die Gläser stehen oben rechts neben dem Speiseteller. Zuerst kommt das Wasserglas, gefolgt von einem Weißweinglas und einem Rotweinglas. Unmittelbar daneben stellen wir eine Champagnerflöte und ein Sherryglas auf.Wenn Tee oder Kaffee serviert wird, stellen Sie eine Teetasse und eine Untertasse rechts neben die Löffel und Messer.

 

REISST DIE BEDÜRFNISSE DER GÄSTE VORAUS

 Der Schlüssel zur Bereitstellung des bestmöglichen Service liegt darin, die Bedürfnisse der Gäste während des Essens vorherzusehen. Auch in diesem Fall geben wir Ihnen eine Reihe nützlicher Tipps zum Verhalten von Kellnern in Restaurants der -Stufe.

Menü- und Getränkekarte:

Wenn die Gäste Platz nehmen, präsentieren Sie jedem Gast das Menü und die Weinkarte. Führen Sie diesen Vorgang erst durch, wenn alle Kunden am Tisch Platz genommen haben.

  • Präsentation gastronomischer Spezialitäten;

Beobachten Sie den Tisch aufmerksam und warten Sie auf den richtigen Moment, um den Gästen die Menüspezialitäten zu erklären. Drücken Sie sich deutlich aus, indem Sie jedes Gericht detailliert beschreiben.

  • Zusätzliches Geschirr;

Nach der Bestellung kann es erforderlich sein, für jeden Gang weiteres Geschirr vorzubereiten. Fischspezialitäten oder Austerngerichte erfordern beispielsweise spezielles Besteck. Stellen Sie sicher, dass den Gästen bereits vor Beginn der Mahlzeit alles zur Verfügung steht.

  • Verschränken Sie beim Aufschlag nicht die Arme;

In Luxusrestaurants darf ein Kellner niemals die Arme vor einem Gast verschränken. Wenn Sie von der rechten Seite eines Gastes aus bedienen, müssen Sie Ihren rechten Arm benutzen. Beim Aufschlag von links kommt jedoch der linke Arm zum Einsatz.

 

BESTECK-ETIKETTE

 Bestecketikette bezieht sich auf eine nonverbale Kommunikationsmethode, die im Service von Luxusrestaurants verwendet wird. Der Gast legt das Besteck in einer bestimmten Position auf den Speiseteller, um dem Speisesaalpersonal seine Bedürfnisse mitzuteilen. Auf diese Weise kann der Kellner die Wünsche der Gäste erfüllen, ohne das Gespräch am Tisch zu unterbrechen.

 

Fügen Sie unten Bilder neben jeder Klammer ein

 

  • Bereit für das nächste Gericht;

Um zu signalisieren, dass der Gast das Gericht fertig hat und für das nächste bereit ist, werden Messer und Gabel kreuzförmig auf den Teller gelegt.

  • Pause;

Wenn ein Gast den Tisch verlassen möchte, aber nicht möchte, dass sein Teller abgenommen wird, kann er die Pause mit Besteck anzeigen. In diesem Fall werden Messer und Gabel in einer umgekehrten V-Form auf den Teller gelegt.

Das Essen war ausgezeichnet;

Wenn ein Gast seine Wertschätzung für die servierte Spezialität zum Ausdruck bringen möchte, legt er Messer und Gabel horizontal auf den Teller, wobei die Klinge und die Zinken nach rechts zeigen.

  • Mahlzeit beendet;

Um anzuzeigen, dass das Essen beendet ist, legt der Gast Messer und Gabel nebeneinander in aufrechter Position auf den Teller.

  • Unerwünschte Mahlzeit;

Wenn Gäste mit der gerade verkosteten Spezialität nicht zufrieden sind, positionieren sie Messer und Gabel in einer umgekehrten V-Form, wobei das Messer in den Zinken der Gabel steckt.

 

WIE MAN WEIN SERVIERT

 Dies ist ein grundlegender Aspekt für den perfekten Erfolg des Dienstes. Die Kellner müssen die Vorgänge direkt am Tisch durchführen und dabei alle notwendigen Schritte gewissenhaft in der richtigen Reihenfolge befolgen.

  • Verwenden Sie den Korkenzieher richtig;

Das Öffnen einer Flasche muss schnell und problemlos erfolgen. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie man den Korkenzieher richtig benutzt. Ansonsten kann das Personal im Speisesaal in der Küche üben, um alle Abläufe bestmöglich durchführen zu können.

  • Bringen Sie alles, was Sie brauchen, auf einmal mit;

Nehmen Sie alles, was Sie am Tisch brauchen, auf einmal mit. Sie benötigen die Flasche Wein, ein Weinglas für jeden Gast, den Weinkübel und den Korkenzieher.

  • Stellen Sie sicher, dass der Wein der ist, den Sie bestellt haben;

Die Flasche Wein muss dem Gast vorgelegt werden, um die Richtigkeit der Auswahl zu bestätigen. Richten Sie die Flasche auf den Gast und geben Sie den Namen des Weins an. Nach der Genehmigung können Sie den Dienst starten.

  • Gästen eine Kostprobe bieten;

Nachdem Sie die Flasche entkorkt haben, legen Sie den Korken mit der nassen Seite nach oben vor den Gast, der den Wein bestellt hat. Gießen Sie dem Gast eine kleine Probe ein und warten Sie auf die Genehmigung. Nach der Genehmigung können Sie mit der Zahlung beginnen.

  • Wein richtig einschenken;

Der Ausguss muss im Uhrzeigersinn erfolgen, beginnend bei der Frau zuerst und endend beim Gast, der die Flasche bestellt hat.

 

SO LÖSCHEN SIE DIE TABELLE RICHTIG

 Dieser Schritt ist genauso wichtig wie die vorbereitende Vorbereitung der Tabelle selbst. Befolgen Sie unsere Vorschläge sorgfältig, um sicherzustellen, dass Sie keine Fehler machen.

  • Warten Sie, bis alle Gäste fertig sind;

Bevor Sie mit den entsprechenden Vorgängen fortfahren, müssen alle Gäste ihre Mahlzeit beendet haben. Quer auf dem Teller positioniertes Besteck ist ein Zeichen dafür, dass der Gast sein Mittag- oder Abendessen beendet hat.

  • Benutztes Besteck entfernen;

Wenn Sie das fertige Geschirr zurückbringen, müssen Sie den gleichen Vorgang auch für das Besteck durchführen. Achten Sie darauf, verschmutztes Besteck sofort durch sauberes zu ersetzen.

  • Geschirr nicht stapeln;

Das Verhalten von Kellnern in gehobenen Restaurants schließt strikt aus, dass schmutziges Geschirr durch Übereinanderstellen weggetragen wird. Stattdessen müssen Sie sie einzeln vom Tisch nehmen und auf ein spezielles Tablett legen.

 

BEFOLGENDES VERHALTEN UND PERSONALIFORMEN

 Dies sind zwei grundlegende Aspekte, die ein Luxusrestaurant sofort auszeichnen. Deshalb ist es wichtig, jedem kleinsten Detail besondere Aufmerksamkeit zu schenken.

  • Uniformen;

Die Uniformen des Speisesaalpersonals müssen stets gut gereinigt und gebügelt sein.

  • Schauen Sie;

Stylen Sie Ihr Haar gut und bringen Sie es hinter Ihr Gesicht zurück. Pflegen Sie Ihre Hände sorgfältig und schneiden Sie Ihre Nägel kurz. Vermeiden Sie das Tragen von Parfüms, die für Gäste unangenehm sein könnten. Bei der Durchführung des Service ist es außerdem erforderlich, jeglichen Schmuck abzulegen.

  • Haltung

Nehmen Sie stets die richtige Haltung ein. Beugen Sie sich nicht, verschränken Sie nicht die Arme und stecken Sie die Hände nicht in die Taschen.

  • Maximale Aufmerksamkeit gegenüber Gästen;

Berühren Sie niemals Gäste und führen Sie niemals informelle Gespräche mit ihnen.

 

ARTEN VON TISCHDIENSTLEISTUNGEN

 In guten Restaurants gibt es verschiedene Arten der Tischbedienung. Nachfolgend geben wir die wichtigsten an.

  • Französischer Dienst;

Dies ist eine der prächtigsten Formen des Dienstes. Es gibt zwei Arten des französischen Service: Trolley-Service und Bankettservice. Bei der ersten Methode bereiten Kellner auf einem Servierwagen namens Gueridon Gerichte für die Gäste zu. Jeder Gast wird von rechts bedient. Bei der zweiten Methode wird das Essen in der Küche zubereitet und von links beginnend von einem Tablett auf dem Teller jedes Gastes serviert.

  • Russischer Dienst;

Wie beim französischen Trolley-Service werden auch hier die Speisen von den Kellnern am Tisch zubereitet. Die Spezialitäten werden auf feinen Silbertellern angerichtet und am Tisch auf der linken Seite jedes Gastes serviert.

  • Service im amerikanischen Stil;

In diesem Fall werden die Gerichte in der Küche zubereitet, bevor sie rechts vom Gast serviert werden.

  • Butler-Service;

Durch den Butler-Service präsentiert der Kellner ein Menü und die Gäste sind eingeladen, sich direkt vom Tablett zu bedienen. Dies ist ein Service, der häufig bei Catering-Veranstaltungen genutzt wird.

  • Englisch;

Bei einem Service im englischen Stil ist ein Kellner anwesend, der jeden Gast einzeln von einem großen Tablett bedient. Dies ist eine Methode, die in alten englischen Herrenhäusern geboren wurde. Um mehr über Tischservices zu erfahren, besuchen Sie die ausführliche Seite.

Nachdem Sie den Leitfaden überdas Verhalten von Kellnern in hochwertigen Restaurants gelesen haben, können Sie unsere Vorschläge sofort in die Tat umsetzen und so die Servicequalität in Ihrem Restaurant verbessern.

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar

Related Posts

Flexitariani all'arrembaggio
June 06, 2024
Flexitariani all'arrembaggio

Costruire menu capaci di soddisfare la maggior parte dei gusti alimentari dei clienti è sempre più strategico. Perché anche chi...

Lesen Sie den Artikel
Il menu green mette radici anche al bar
June 06, 2024
Il menu green mette radici anche al bar

Dalla colazione al pranzo si moltiplicano le proposte veg. Si va dai cappuccini al croissant per proseguire, a mezzogiorno, con...

Lesen Sie den Artikel
Drawer Title
Ähnliche Produkte